Neuigkeiten
12.01.2018, 15:00 Uhr
Pressegespräch mit der MOZ
Im Gespräch mit Lokalredakteurin Andrea Linne
Freundliches Gespräch zwischen dem neuen Vorstand und MOZ-Lokalredakteurin Andrea Linne. In dem einstündigen Gespräch ging es unter anderem um den 10-Minuten-Takt auf der S2, die Radfahrproblematik auf der Schönower Straße sowie die Landratswahl im April.
Panketal - Am 12. Januar gab es ein kleines Pressegespräch zwischen Andrea Linne, Lokalredakteurin bei der Märkischen Oderzeitung, sowie unserem frisch gewählten Vorstand. Neben der Ortsvorsitzenden, Prof. Dr. Sabine Friehe, waren ihr Stellvertreter Frank Enkelmann, Andreé Reschke sowie die Fraktionsvorsitzende Dr. Sigrun Pilz anwesend.

Bei dem etwa einstündigen Termin im italienischen Restaurant "Francavilla" in Zepernick sollte es vor allem darum gehen, sich gegenseitig kennenzulernen und unsere Positionen und aktuellen Aktivitäten bekannt zu machen.

Dabei haben wir uns unter anderem über die aktuelle Situation an der Schönower Straße ausgetauscht. Vor Kurzem wurde der Weg entlang der Straße von der Unteren Verkehrsbehörde zum Gehweg erklärt, sodass nun auch Kinder und Ältere gezwungen sind, mit Ihrem Rad auf der Straße zu fahren. Die CDU Panketal wird mit einer Protestaktion am 20. Januar gegen diese unsägliche Entscheidung vorgehen.

Außerdem haben wir uns über den 10-Minuten-Takt auf der Linie S2 unterhalten. Die Taktverdichtung ist technisch möglich, doch es fehlt der Wille in Potsdam. Nach mehr als 25 Jahren SPD-Landesregierung wurde bei diesem Thema kein Fortschritt erzielt. Noch schlimmer: Laut aktuellem Entwurf zum Landesnahverkehrsplan ist bis zum Jahr 2030 kein Besserung in Sicht. Die CDU Panketal hat mit einem Schreiben an Verkehrsministerin Schneider (SPD) auf den Missstand und die fehlende Perspektive hingewiesen.

Nicht zuletzt haben wir über die anstehende Landratswahl gesprochen. Der vorgeschlagene Kandidat der CDU Barnim, Othmar Nickel, hat sich vor Kurzem bei uns vorgestellt und unsere Mitglieder überzeugt. Er ist der geeignete Mann für den fälligen Tapetenwechsel in Eberswalde.

Wir danken für das freundliche Gespräch. Vielleicht sieht man sich ja beim Neujahrsempfang der CDU Panketal am 23. Februar wieder.

Ihre CDU Panketal

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Gemeindeverband Panketal  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.22 sec. | 11132 Besucher