Neuigkeiten

31.01.2018, 22:03 Uhr
Erfolgreicher Widerstand aus Panketal
Fahrradfahrer dürfen bald wieden den Gehweg an der Schönower Straße nutzen
Die Initiative der CDU Panketal war erfolgreich. Wir haben in den letzten Tagen über 460 Anträge von Bürgerinnen und Bürgern gesammelt und der Kreisverwaltung übergeben. Die konnte sich dem Druck nicht länger widersetzen. In den nächsten Wochen werden entsprechende Verkehrsschilder angebracht, damit Kinder und Ältere nicht länger mit dem Rad auf der gefährlichen Straße fahren müssen.
Panketal - Die Initiative der CDU Panketal war erfolgreich. In Kürze kann der Gehweg an der Schönower Straße wieder von unsicheren Fahrradfahrern genutzt werden. Damit sind vor allem Kinder und ältere Verkehrsteilnehmer nicht länger gezwungen, mit ihrem Rad auf der vielbefahrenen Straße zu fahren.

Wir haben in den letzten Wochen unzählige Gespräche zu diesem Thema geführt. Vor allem aber haben wir über 460 Anträge zur Änderung der Beschilderung einsammeln können, die letztlich zum Umdenken in der Kreisverwaltung geführt haben. Der Landrat und die Verkehrsbehörde hatten uns im Gespräch zugesagt, umgehend auf die Situation zu reagieren.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Unterstützern und Antragstellern ganz herzlich bedanken. Ohne Ihren Beitrag hätte es in dieser Angelegenheit keine Bewegung gegeben!

Gemeinsam für Panketal!
Ihre CDU Panketal